BioLoop

Lokale verfügbare, regenerierbare Ressourcen so effektiv wie möglich nutzen!

Kontakt 

🕿: +41 79 845 1255

🖂: hallo@bioloop.org

Naters, Wallis

© 2019 by BioLoop.

Die Ausscheidungen der Kinder werden weder im Abwasser noch im Haushaltsmüll landen, sondern direkt in den Nährstoffkreislauf als fruchtbare Erde zurückgeführt

HAUPZIEL DES PROJEKTES             

Einen lokalen Nährstoffkreislauf etablieren, mit den folgenden Elementen der Kreislaufwirtschaft 

Mehr erfahren...

WINDEL-SYSTEM

Wiederverwendbare Überhosen mit einer wasserdichten Innenwindel, die bei Bedarf ausgewechselt werden kann. In die Innenwindel legt man eine 100% biologisch abbaubare Einwegeinlage.

Mehr erfahren...

SCHWARZERDE

Das Projekt Nachwachsende Windeln orientiert sich an der Herstellung von "Schwarzerde" (Terra Preta). Dieses Vorgehen wurde bereits von indigenen Völkern in der Nähe des Amazonas vor hunderten von Jahren praktiziert, mit dem Resultat, dass deren Erde bis heute fruchtbar ist: mit reichhaltigem Humus und mehr als 1 m Schichtdicke (übliche Humusschichtdicke in Europa 0.2 m bis zu 0.3 m).

Der reichhaltige Humus benötigt zudem weniger Bewässerung und Düngung (höhere Wasserrückhaltung aufgrund der Pflanzenkohle), was zum Erhalt der organischen Nährstoffe im Boden führt (geringerer Ausspüleffekt). 

Mehr erfahren...